Maileinstellungen

Standard-Absenderadresse*

Diese Adresse wird verwendet, um von WBCE generierte Mails zu versenden. Je nach Servereinstellung kann es notwendig sein, hier dieselbe Domain wie für die Website anzugeben und/oder sicherzustellen, dass es tatsächlich ein Postfach diesen Namens gibt.

Standard-Absendername*

Alle E-Mails von WBCE- sofern nicht etwas anderes in den Optionen eines verwendeten Moduls festgelegt wird - verwenden als Absendernamen den hier eingetragenen Wert. Statt der Vorgabe "WBCE CMS Mailer" können Sie hier z.B. Ihren Namen oder den Ihrer Website eintragen.

E-Mail-Versandmethode*

Zur Auswahl stehen "sendmail (PHP)" oder "SMTP". Sendmail ist die Standard-Routine, die normalerweise jeder Webspaceanbieter zur Verfügung stellt, auf dem WBCE lauffähig ist.

Sollte dies nicht funktionieren (manche Webspaceanbieter sind da etwas eigen), kann alternativ SMTP verwendet werden, wofür dann aber die Zugangsdaten bekannt sein und in den in diesem Falle angezeigten Eingabefeldern hinterlegt werden müssen.

SMTP-Maileinstellungen*

Die Angaben zum SMTP-Host erhalten Sie von Ihrem Webspaceprovider (oder Sie schauen mal in Ihrem Mailclient nach, was dort hinterlegt ist).

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ist die SMTP-Authentifikation erforderlich. Deshalb sind auch die nachfolgenden Felder für SMTP-Loginname und -Passwort auszufüllen - dabei handelt es sich also nicht um die Daten, mit denen Sie sich bei WBCE anmelden o.ä., sondern um die Anmeldedaten für das Postfach, das zum Versenden der Mails verwendet werden soll.